Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen

PSV

Liebe Mitglieder,

wir alle sind sehr gespannt, wie sich die Corona Lage insgesamt weiterentwickelt. Wir werden uns vollumfänglich den Empfehlungen des LSB anschließen. Sobald neue Regelungen den Einstieg in einen Sportbetrieb zulassen, werden wir die Abteilungsleitungen umgehend informieren.    

Detlef Hoffmann

Vorsitzender

Hinweise des LSB: Der Landessportbund Niedersachsen hat sich für einen deutschlandweit einheitlichen Wiedereinstieg in den Sportbetrieb ab dem 6. Mai ausgesprochen. Dieser solle nach verbindlichen Standards erfolgen. “Die Mitgliedsvereine des LSB mit ihren vielfältigen Sportangeboten brauchen und erwarten klare, verbindliche sportartspezifische Übergangs-Regeln für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs und wenn möglich eines begrenzten Wettkampfbetriebs als klare Leitfäden”, heißt es in einer Mitteilung nach der Präsidiumssitzung am Freitag.

Allerdings ermahnte der LSB seine Mitglieder dazu, weiter vorsichtig zu bleiben. Man befinde sich erst am Anfang, nicht am Ende der Pandemie. “Der LSB weiß um die Bedeutung des vereinsbasierten Sporttreibens als wichtigem Ausgleichsfaktor, um mit den Folgen der Corona-Krise umgehen zu können. Trotzdem rufen wir Sportvereine, Landesfachverbände und Sportbünde als unsere Gliederungen zur Geschlossenheit auf.”